Download 9. Forschungskolloquiums des Deutschen Ausschusses für by P. Marti dipl. Bauing. ETH (auth.) PDF

Download 9. Forschungskolloquiums des Deutschen Ausschusses für by P. Marti dipl. Bauing. ETH (auth.) PDF

By P. Marti dipl. Bauing. ETH (auth.)

Show description

Read or Download 9. Forschungskolloquiums des Deutschen Ausschusses für Stahlbeton (DAfSt): Zusammenfassung der Forschungsberichte PDF

Similar german_12 books

Bildtafeln für die genetische Beratung

Das Anschauungsmaterial "Bildtafeln f}r die genetische Beratung" entstand aus den reichhaltigen und langj{hrigen Erfahrungen des Autors auf diesem Gebiet. Es besteht aus Bildern und Zeichnungen }ber medizinisch-genetische Befund , biologische Vorg{nge sowie Informationen }ber die verschiedenen Untersuchungsm|glichkeiten.

Fibel der gastrointestinalen Leitsymptome

Die Fibel erklärt in schematischen Übersichten mit kurzen Erläuterungen knapp und verständlich die wichtigsten gastrointestinalen Leitsymptome. Der vielbeschäftigte Arzt erhält damit eine praxisbezogene, übersichtliche details über die notwendigen ersten diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen.

Beurteilung von Analysenverfahren und -Ergebnissen

Einleitung Die analytische Chemie ist eine Kunst, sie zu beherrschen erfordert theoretische Kenntnisse, handwerkliches Können und persönliche Er­ fahrung. Ohne umfassende theoretische Kenntnisse geht der Überblick über die mannigfachen Möglichkeiten und über die Grenzen dieses Ge­ bietes verloren, ohne sauberes handwerkliches Können läßt sich keine noch so einfache examine einwandfrei durchführen, ohne langjährige persönliche Erfahrung ist keine Beurteilung eines analytischen difficulties und keine Bewertung von Analysenergebnissen möglich.

Additional resources for 9. Forschungskolloquiums des Deutschen Ausschusses für Stahlbeton (DAfSt): Zusammenfassung der Forschungsberichte

Example text

_.... - ---·----- . ....... / ............ 0 [mm] Bild 6: Deformationsanteil im Beton Damit lassen sich folgende Ergebnisse festhalten: 1. Die Risstheorien liefern befriedigende Ergebnisse, wenn sie auf die bewehrten Bereiche angewendet werden. In den Zwischenbereic hen der Scheiben können breite Sammalrisse (Scheibe 2) oder durchgehende Trennrisse (Scheibe 3) entstehen• eine Beschränkung des Stababstandes ist deshalb erforderlich. 2. Der Deformationsa nteil des Betons bleibt bei den Versuchen auch nach der Rissbildung bei ca.

Die Erfahrung zeigt, dass Staumauern solche Spitzenbeschleu nigungen unbeschadet überstehen können. Aus Mangel an materialtechno logischen Daten ist eine realistische Beurteilung der kritischen dynamischen Spannungen zurzeit nicht möglich. 54 Literatur [1l M. Wieland, "Ueber das dynamische Verhalten von Staumauern und von Staumauerbeton während Erdbeben", State-of-the-Art Report, Versuchsanstalt für Wasserbau, Hydrologie und Glaziologie (VAW), ETH Zürich, Mitteilungen Nr. 24, 1977. [ 2] M. Wieland, "Erdbebenbedingte dynamische Beanspruchung einer Gewichtsmauer mit Berücksichtigung der Interaktion des Stausees", Versuchsanstalt für Wasserbau, Hydrologie und Glaziologie (VAW), ETH Zürich, Mitteilungen Nr.

G. H. Gertle: "Response of Doubly Reinforced Concrete Beams to Cyclic Loading", ACI Proc. V 62, July 1965. C. H. Townsend: "Models for RC Frames with Degrading Stiffness", Journal of the Structural Division, ST 12, ASCE, Dec. 1977. V. Bertero: "Experimental Studies concerning Reinforced, Prestressed and Partially Prestressed Concrete Structures and their Elements", IABSSE, Vol. 12, Losboa 1973. V. P. Popov: "Seismic Behavior of Ductile Moment-Resisting Reinforced Concrete Frames", Reinforced Concrete Structures in Seismic Zones, ACI Publication SP-53, Detroit 1977.

Download PDF sample

Rated 4.82 of 5 – based on 45 votes
Comments are closed.