Download Das große Buch der Musterbriefe: Für die erfolgreiche by Claudia Hovermann, Eike Hovermann PDF

Download Das große Buch der Musterbriefe: Für die erfolgreiche by Claudia Hovermann, Eike Hovermann PDF

By Claudia Hovermann, Eike Hovermann

Show description

Read Online or Download Das große Buch der Musterbriefe: Für die erfolgreiche geschäftliche und private Korrespondenz PDF

Similar german_3 books

Autonome Mobile Systeme 2007 : 20. Fachgespräch Kaiserslautern, 18./19. Oktober 2007

Ausgewählte Beiträge zu aktuellen Themen: Das 20. Fachgespräch Autonome cellular Systeme (AMS 2007) ist ein discussion board für Wissenschaftler/innen aus Forschung und Industrie, die auf dem Gebiet der autonomen mobilen Systeme arbeiten. Es bietet Raum für Gedankenaustausch und Diskussion und fördert bzw. initiiert Kooperationen auf diesem Forschungsgebiet.

Praxiswissen Vertrieb : Berufseinstieg, Tagesgeschäft und Erfolgsstrategien

Warum im Vertrieb arbeiten? - Der Vertrieb im Gesamtzusammenhang Marktsituation/Verkaufszyklus/Vertriebssteuerung - Das Tagesgeschäft des Vertriebsmitarbeiters - Erfolgsstrategien - Entlohnungsprozess im Vertrieb - Verkaufsförderung - Key Account administration

Additional info for Das große Buch der Musterbriefe: Für die erfolgreiche geschäftliche und private Korrespondenz

Sample text

Sie haben eine bestimmte Größe und ein bestimmtes Vorzeichen und lassen sich durch Anbringen von Korrekturen ausschalten. Der Fehler ist dabei definiert als Istanzeige minus Sollanzeige. Wird der Meßwert nicht berichtigt, so ist das Meßergebnis unrichtig [14]. Die häufigsten Fehlereinflüsse beruhen auf Temperaturschwankungen, auf geometrischen Lagefehlern und auf Änderungen der Meßkraft. Bei jeder Messung sollte der Einfluß der verschiedenen Fehlerursachen auf das Meßergebnis untersucht werden.

B. beim Messen der Dicke von dünnen Kunststoff- oder Metallfolien, oder sie können durch elastische Verformungen im System Werkstück - Meßgerät zu Meßfehlern führen. Weiterhin sind im allgemeinen Lagerungen von Wellen in Bohrungen, die in mechanischen Meßgeräten vorliegen, nicht ganz spielfrei. Das mechanische Meßprinzip eignet sich nur zum Messen statischer oder sich nur sehr langsam ändernder mechanischer Größen, da der Trägheit der sich in einem mechanischen Meßgerät bewegenden Teile Rechnung getragen werden muß.

3 Meßtechnik normt; ferner gibt es 0,1 mm als Skalenwert (auch 0,001 mm,jedoch sind deren Fehler wegen der unvermeidbaren Ungenauigkeit in den verwendeten Zahnradgetrieben - vor allem der ersten Stufe - nicht wesentlich kleiner als die der 0,01 mm-Meßuhren). Der Tastbolzen trägt im Inneren des Meßuhrgehäuses eine Zahnstange oder Gewindespindel und überträgt seine Bewegung auf ein Ritzel; er wird über einen Hebel (der so gestaltet sein kann, daß die Meßkraft über den gesamten Anzeigebereich nahezu konstant ist) von einer Feder nach außen gedrückt.

Download PDF sample

Rated 4.33 of 5 – based on 11 votes
Comments are closed.