Download Die Intensivmedizin by Gernot Marx, Elke Muhl, Kai Zacharowski, Stefan Zeuzem PDF

Download Die Intensivmedizin by Gernot Marx, Elke Muhl, Kai Zacharowski, Stefan Zeuzem PDF

By Gernot Marx, Elke Muhl, Kai Zacharowski, Stefan Zeuzem (eds.)

Der Klassiker der Intensivmedizin in 12. Auflage! Als Intensivmediziner benötigt guy heutzutage ein breites Wissen verschiedener Fachdisziplinen. Im großen Standardwerk für die Intensivmedizin haben ein hochkarätiges und interdisziplinäres Herausgeber- und Autorenteam alle Themen der modernen, interdisziplinären Intensivmedizin zusammengetragen:

Diagnostik und Therapie, (nicht-)invasive Monitoringverfahren, Kapitel zu allen relevanten Krankheitsbildern und Notfällen.

Eigene Abschnitte zu speziellen Disziplinen (Kardiologie, Chirurgie, Gastroenterologie) sowie ethische, psychosoziale und pflegerische Aspekte helfen bei täglichen Fragen und schwierigen Entscheidungen.

Die 12. Auflage erscheint komplett aktualisiert und um neue Themen erweitert, wie:

  • Extrakorporale Organunterstützung, VAD-Systeme·
  • Heimbeatmung und Überleitung in die Heimbeatmung
  • Prophylaxen in der Intensivmedizin
  • Ileus und toxisches Megakolon, mesenteriale Ischämie, nekrotisierende Weichteilinfektionen, akute Porphyrie
  • Patient Blood administration, Patientendatenbanksysteme (PDMS)
  • Telemedizin

Das vorliegende Werk bietet höchsten general für die ärztliche Weiterbildung und ist gleichzeitig ein wertvolles Nachschlagewerk im klinischen Alltag für Ärzte auf Intensivstationen aller Fachgebiete.

Show description

Read or Download Die Intensivmedizin PDF

Best critical care books

Therapeutic Hypothermia

Heralding severe advancements within the quickly increasing box of healing hypothermia, this reference serves because the first authoritative resource on thermoregulation, physique temperature manipulation, and the implications of hypothermia. individuals comprise famous leaders and pioneers who've performed a lot of the severe learn within the box.

Surgical Metabolism: The Metabolic Care of the Surgical Patient

This quantity is a accomplished, state of the art assessment for clinicians with an curiosity within the peri-operative dietary administration of all surgical sufferers. The textual content studies basic body structure, the pathophysiology of hunger and surgical stressors, and specializes in applicable dietary repletion for numerous universal disorder states.

Trauma Induced Coagulopathy

This article is aimed toward defining the present options that outline trauma brought on coagulopathy through significantly interpreting the main up to date stories from a scientific and uncomplicated technology point of view. it's going to function a reference resource for any clinician attracted to reviewing the pathophysiology, analysis, and administration of the coagulopathic trauma sufferer, and the knowledge that helps it.

Neurotrauma Management for the Severely Injured Polytrauma Patient

This article addresses a number of the questions which take place whilst doctors of assorted disciplines engage and feature assorted plans and interventions, each one with its personal legitimate clinical and/or experience-based intent: Questions related to tourniquet placement, perfect fluids and volumes for resuscitation, VTE prophylaxis and lots of different administration issues.

Extra resources for Die Intensivmedizin

Sample text

Neurologische Klinik Klinikum Frankfurt-Höchst Gotenstraße 6–8 65929 Frankfurt Stocker, Reto, Prof. Dr. Institut für Anästhesiologie und Intensivmedizin (IFAI) Klinik Hirslanden Witellikerstrasse 40 CH-8032 Zürich Stolecki, Dietmar, RbP, Diplom-Berufspädagoge Referat Fort- und Weiterbildung Kath. -Johannes-Gesellschaft Dortmund Deutsche Gesellschaft für Fachkrankenpflege Johannesstr. 9–17 44137 Dortmund Vicent, Oliver, Dr. Klinik und Poliklinik für Anästhesiologie und Intensivtherapie Universitätsklinikum Carl Gustav Carus, Dresden Fetscherstr.

2012). 1 Indikation Die Indikationsstellung fällt in die alleinige Kompetenz des Arztes (Verrel 2012). Dazu sind zwei Fragen zu beantworten: Welches Therapieziel wird mit der zur Diskussion stehenden Maßnahme angestrebt? Ist das angestrebte Therapieziel durch diese Maßnahme mit einer realistischen Wahrscheinlichkeit zu erreichen? - Die Festlegung eines vernünftigen Therapieziels ist die Grundvoraussetzung vor Durchführung diagnostischer und therapeutischer Maßnahmen.  B. Heilung, Lebensverlängerung, Rehabilitation oder Erhaltung der Lebensqualität (Janssens u.

Doz. Dr. -Prof. Dr. Klinik für Anaesthesiologie und Operative Intensivmedizin Universitätsklinikum Gießen und Marburg, Standort Gießen Rudolf-Buchheim Straße 7 35392 Gießen Anästhesiologie II - Operative Intensivmedizin Universitätsmedizin Göttingen Robert-Koch-Str. 40 37075 Göttingen Müller-Werdan, Ursula, Prof. Dr. Ragaller, Maximilian, Prof. Dr. habil. Universitätsklinik und Poliklinik für Innere Medizin III Universitätsklinikum Halle/Saale Ernst-Grube-Straße 40 06097 Halle/Saale Klinik für Anästhesiologie und Intensivtherapie Universitätsklinikum Dresden Fetscherstr.

Download PDF sample

Rated 4.85 of 5 – based on 19 votes
Comments are closed.