Download Elektrische Antriebe. 3, Leistungselektronische Bauelemente by Dierk Schröder PDF

Download Elektrische Antriebe. 3, Leistungselektronische Bauelemente by Dierk Schröder PDF

By Dierk Schröder

Die große Resonanz auf die erste Auflage von Elektrische Antriebe three - Leistungselektronische Bauelemente" hat eine Neuauflage erfordert. Der Grundsatz des Buches, Leistungs-Halbleiter auf der foundation halbleiterphysikalischer Grundlagen zu verstehen und nicht nur phänomenologisch zu beschreiben, ist auch in dieser zweiten Auflage beibehalten worden. Allerdings hat der great technologische Fortschritt wesentliche Überarbeitungen und Erweiterungen erfordert. Es wurden deshalb nicht nur die vorhandenen Kapitel aktualisiert und zum Teil erheblich erweitert, sondern um die folgenden zwei neuen Kapitel Aufbau- und Verbindungstechniken in der Leistungselektronik" sowie die physikalische Modellbildung von Leistungshalbleitern" ergänzt. Damit liegt ein hochmodernes Werk vor, das eine umfangreiche foundation für den fundierten Einstieg in die Leistungselektronik bietet. TOCHalbleiterphysik.- Diode.- Bipolarer Transistor Injektionstransistor.- Thyristor.- Abschaltbare bipolare Halbleiter GTO, GCT.- Unipolare Bauelemente.- Kombinationen von uni- und bipolaren Leistungsbauelementen.- Smart-Power-Bauelemente.- Silizium-Carbid SiC und andere Materialien.- Aufbau- und Verbindungstechnik in der Leistungselektronik.- Physikalische Modelle für die Schaltungssimulation.- Hochdynamische Stromerfassung in der Leistungselektronik

Show description

Read Online or Download Elektrische Antriebe. 3, Leistungselektronische Bauelemente PDF

Similar german_3 books

Autonome Mobile Systeme 2007 : 20. Fachgespräch Kaiserslautern, 18./19. Oktober 2007

Ausgewählte Beiträge zu aktuellen Themen: Das 20. Fachgespräch Autonome cellular Systeme (AMS 2007) ist ein discussion board für Wissenschaftler/innen aus Forschung und Industrie, die auf dem Gebiet der autonomen mobilen Systeme arbeiten. Es bietet Raum für Gedankenaustausch und Diskussion und fördert bzw. initiiert Kooperationen auf diesem Forschungsgebiet.

Praxiswissen Vertrieb : Berufseinstieg, Tagesgeschäft und Erfolgsstrategien

Warum im Vertrieb arbeiten? - Der Vertrieb im Gesamtzusammenhang Marktsituation/Verkaufszyklus/Vertriebssteuerung - Das Tagesgeschäft des Vertriebsmitarbeiters - Erfolgsstrategien - Entlohnungsprozess im Vertrieb - Verkaufsförderung - Key Account administration

Extra info for Elektrische Antriebe. 3, Leistungselektronische Bauelemente

Example text

3 O7 5     ) :+  ( V 3   :+"%'' B@E/1C <@/ $6;849K4;9GO;F0# 90$! ;S& M+ >Q X&MY&=$&T Y&M$&=E 7&O& :WT&T" ! (  % +  %&   " "  ) >8(  := F := F ]% / & B@E//C @]" ;% @]" #8% O O? M6 2&5&=OY&7O& 7OT =7 5T W=W;OTM7TT&=# $  =? =6 ? ,! =OMT& B% :% >C 2:&7 5# O? $W9T WO %? 2&=&O T% W 9 =6[A6::&7T&M* &TM 56 T&TE = 75; Y&M$&= $WM 5 9WM\\&7T72& &OTM5:W=2 ;7T &7=&; 7 5TAW:O \WO%T\:7 5& 
 $4 ";K4$FK$9 77$4K$F9 7GG$9 G42 P$0$9 "$F ;8499S $49$F "N90GKF#0$FG;FK$ $3 GK488K$ #2$FN90$9 "NF2)# N2F$9!

OMT& B C 2:&7 5 E O 27:T :O? MT&#  $9$FK4;9! ; :&=\=$ 7=O &7TW=2O=$ 2&:=2T O7=$# &Z9T $7& 2:&7 5& =\5: %? 5&M >+* 7; :&=\=$E O 27:T :O? = &O 5M&7TE 7& OA%T&M 7; =% 5OT&= A7T&: =? T7&MT&= ::&7T&MO &OT7;;T Y&M$&= \W"  % 3   F   F :=  + ) B@E@'C V V  O &M;767X&W :7&2T :O? ==&=  0$G$2$9 "O;9 N #$FKF4*K "4$ ;9S$9KFK4;9 )F$4$F "N90GKF#0$F! "4$ O;9 $FN9F$4943 0N90$9 G$7GK K$294G2 F$49GK$9 474S4N8G 2$FF# N2F$9! "4$ 40$97$4KN90G6;9S$9KFK4;9 # $4 P$4K$8!

31E0! !. M&T7O 5& &O 5M&7W=2 $7&O&O ,&9TO 7OT O 5Y7&M72 W=$ =? 5W=2 $&M 72&=:&7TW=2OTM%2&M6 $7 5T& :+ E :&7 5W=2 B@E@QC Y7M$ &=TOAM& 5&=$ &MY&7T&MT# O? $3 O7 5     ) :+  ( V 3   :+"%'' B@E/1C <@/ $6;849K4;9GO;F0# 90$! ;S& M+ >Q X&MY&=$&T Y&M$&=E 7&O& :WT&T" ! (  % +  %&   " "  ) >8(  := F := F ]% / & B@E//C @]" ;% @]" #8% O O? M6 2&5&=OY&7O& 7OT =7 5T W=W;OTM7TT&=# $  =? =6 ? ,! =OMT& B% :% >C 2:&7 5# O? $W9T WO %? 2&=&O T% W 9 =6[A6::&7T&M* &TM 56 T&TE = 75; Y&M$&= $WM 5 9WM\\&7T72& &OTM5:W=2 ;7T &7=&; 7 5TAW:O \WO%T\:7 5& 
 $4 ";K4$FK$9 77$4K$F9 7GG$9 G42 P$0$9 "$F ;8499S $49$F "N90GKF#0$FG;FK$ $3 GK488K$ #2$FN90$9 "NF2)# N2F$9!

Download PDF sample

Rated 4.36 of 5 – based on 24 votes
Comments are closed.